Sidamo aus Äthiopien

PDFDruckenE-Mail
Preis:
Brutto-Verkaufspreis: 3,30 €
Bohne

Verpackung

Packung

Hersteller: Samocca Quedlinburg
Beschreibung

Äthiopien ist das Ursprungsland der hochwertigen Arabica-Kaffeebäume. Die Bäume werden etwa vier Meter hoch und gedeihen optimal in Höhenlagen zwischen 1.200 und 1.800 m über Meereshöhe. Für einen 60 kg Sack Rohkaffee ist die Ernte von 100 gut tragenden Arabica-Bäumen notwendig. Der Kaffeeexport ist besonders in Äthiopien eine wichtige Einnahmequelle. 98 % des äthiopischen Kaffees werden von Kleinbauern auf Kaffeegärten nicht größer als ein Hektar produziert. Der Sidamo trägt den Namen einer ehemaligen Provinz, südlich der Stadt Yirgacheffe, wo sich auch sein Anbaugebiet befindet. Eine Besonderheit ist die Waschung der Bohnen während der Aufbereitung – ein aufwendiger Schritt, der nur von den besten Kaffeeerzeugern angewandt wird.
Der Sidamo besticht durch eine mittlere Säure, eine blumige Fülle und einer feinen, süßen Schokoladennote. Ein Kaffee, der rund und sanft Ihren Gaumen verwöhnen wird.